Erotische Literatur

… aus meinen Hauptblog "aus.gelesen", ergänzt um dies und das….

Autorenverzeichnis

A – E

Christian Althing: Gustchen oder Geschichte dreier Hochzeitsnächte
Sophie Andresky: Mein Harem
Anonymus:
– Schwester Monika
Der Roman meines Schlafzimmers
– Frei von allen Fesseln oder das schamlose Bild des Dorian Gray
Die Lüsterne Lieblingsfrau oder Der Palast der Sinnlichkeit
Louis Aragon: Irené
Aveleen Avide:
Purpurne Lust
Samtene Nächte

Nicholson Baker: Haus der Löcher
Georges Bataille: Das obszöne Werk
Aubrey Beardsley: Erotische Novelle
Emma Becker: Monsieur
Jean(ne) de Berg:
Das Bild
Die Frau
Carla Berling: Im Netz der Meister
Harold Brodkey: Unschuld

Chimo: Sagt Lila
Susana Constante: Fräulein Sonja

Regine Deforges: Das Unwetter
– mit Pauline Réage: Die “O” hat mir erzählt
Sabine Deitmer: Dominante Damen

Jorge Edwards: Der Ursprung der Welt
Annie Ernaux: Sich verlieren

F – M

Mareike Fallwickl: Auf Touren
Dagmar Fedderke:
Die Geschichte mit A.
Couchette

Almudena Grandes: Lulú
Sasha Grey: Die Juliette Society

Jean-Luc Hennig: Der Hintern

J..J. Jadway: Die wirklichen Sieben Minuten
Bernd Kulik: Spur der Liebe
Laura Lay:
Das Geheimnis der Flamingofrau
– Eine pyromantische Affäre
In den Zügen der Nacht
Litera-Tour: Wild nach deinem Erdbeermund
Mario Vargas Llosa:
Die geheimen Aufzeichnungen des Don Rigoberto
Lob der Stiefmutter

Valentina Maran: Haut an Haut
Menantes-Preis
– 2006: Ich siebenhändiger Mann
– 2008: wehre dich nicht…..
– 2010: Lob der Jadeflöte
– 2012: Schachbordelle
Catherine Millet: Das sexuelle Leben der Catherine M.
Mayra Montero: Bolero der Leidenschaft
Alberto Moravia: Ich und Er
Phoebe Müller:
– Gejagte
Red Light
Die Beute
Alfred de Musset (zugeschrieben): Gamiani

N – Q

Raymond Queneau: Intimes Tagebuch der Sally Mara

R – T

Anne B. Ragde: Die Liebesangst
Diana Raznovich: Der Freund meines Sohnes
Régine Deforges / Pauline Réage:
Die “O” hat mir erzählt
Alina Reyes: Das Labyrinth des Eros
Charlotte Roche: Feuchtgebiete

Sarah: Ich bin gekommen
Barbara Sichtermann / Joachim Scholl: Erotische Literatur – 50 Klassiker
Wilhelmine Schroeder-Devrient (zugeschrieben): Aus den Memoiren einer Sängerin
Alicia Steimberg: Amatista

Jun’ichiro Tanizaki: Tagebuch eines alten Narren
Javier Tomeo: Die Silikonliebhaber

U – Z

Elfriede Vavrik: Nacktbadestrand
Stephen Vizinczey: Lob der erfahrenen Frauen
Ulrike Voss: Rebeccas Küsse

Keto von Waberer: Die Mysterien eines Feinkostladens
Antje Wagner: Die Gärten bist du
Claudia Wessel:
– Zu dritt
Affäre

Heinrich Zille: Hurengespräche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: